September 2017

Museum Romagne ’14-’18

  • Sep 30, 2017
  • 280 Views

'14-'18 DER GROSSE KRIEG Millionen Männer verließen ihre Heimat, um für das Vaterland zu kämpfen. Zu Hause sorgten die Frauen so gut es eben ging dafür, dass das tägliche Leben weiter lief. Million Opfer hat der Krieg gefordert, Menschen und Tiere. Hunderte Quadratkilometer weiterlesen

Die Kranich von Billy-sous-Mangiennes

  • Sep 30, 2017
  • 250 Views

Die Kraniche gehören zu den prächtigsten Großvögeln Europas. Sie symbolisieren für uns Anmut und Vollkommenheit einer intakten Natur. Deshalb verdienen die Kraniche unseren Respekt und Schutz. Der in unseren Breiten vorkommende Graue Kranich (lat.: grus grus) wird ca. 115 cm groß. Erwachsene Vögel weiterlesen

Nocturnia – Parc Argonne decouverte

  • Sep 30, 2017
  • 304 Views

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was wohl nachts in unseren heimischen Wäldern passiert? Die Antwort bekommen Sie jetzt am Tage im neuen Naturzentrum "Nocturnia" in den französischen Ardennen. Im kleinen Dorf Olizy-Primat bei Vouziers (etwa 40 Kilometer südlich von Sedan). 13 Stationen weiterlesen

Waschhäuser

  • Sep 30, 2017
  • 290 Views

Brunnen, malerische und kuriose Baudenkmäler: lavoir. Als Lavoir werden im französischen Sprachraum öffentliche, meist überdachte Waschplätze bezeichnet. Im deutschen Sprachraum wird meist der Begriff Waschhaus verwendet. Wie nur wenige andere Departements in Frankreich erlebte das Maastal im 19. Jahrhundert eine große Bauwelle, während derer weiterlesen

Die verborgene Seite

  • Sep 29, 2017
  • 312 Views

Aus das Vorwort: La Face Cachée / Die verborgene Seite Spuren der Deutschen Armee von den Argonnen bis nach dem Vorsprung von Saint-Mihiel. Verdun zum Sehen, zum Wiedersehen. Es gibt natürlich die Zitadelle, das Museum, die historischen Festungen. Trotzdem, der Maas-Schlachtfeld sollte nicht um weiterlesen

Café du Port

  • Sep 26, 2017
  • 291 Views

Das Café du Port empfängt Sie in seinem gemütlichen Lounge. Teestube, Frühstück, Cocktails, Cocktails, Eis ... Adresse: 26 rue du port, 55700 Stenay Geöffnet: Sommer: 06.30 - 22.00 Uhr Winter: 06.30-12.00 / 14.30 - 22.00 Uhr Facebook : https://fr-fr.facebook.com/ weiterlesen

Puppentheaterfestival – Charleville

  • Sep 23, 2017
  • 271 Views

Charleville-Mézières gilt als Welthauptstadt des Puppenspiels. Aus diesem Grund findet dort alle zwei Jahre (2019-2021-etc.)das wichtigste Figurentheaterfestival der Welt statt. Zehn Tage lang wird die gesamte Stadt in eine riesige Bühne verwandelt. Sporthallen, Straßen, Innenhöfe, Plätze und alle Säle der Stadt machen weiterlesen

Filz Museum – Mouzon

  • Sep 22, 2017
  • 348 Views

Installiert in den alten Ställen der Abtei, die im 17. Jahrhundert gebaut wurden, ist dat Museum de Filzes im Jahre 1988 entstanden, um dieses besondere Material kennen und fördern zu lassen: der Filz. Seine Herstellung wurde an Mouzon in den Jahren 1880 durch weiterlesen

Ein Tag mit Jean-Robert Ipoustéguy

  • Sep 20, 2017
  • 293 Views

Ein Tag mitt Jean-Robert Ipoustéquy, Bildhauer/Maler, Dun-sur-Meuse / Doulcon Besuchen Sie die Dauerausstellung „Galerie Ipoustéguy“ und die Wechselausstellungen in das Centre culturel Val Dunois (Doulcon), sehen Sie sich das Geburtshaus von der Bildhauer an und gehen Sie hinauf nach Dun-Haut. Besuch die Kirche weiterlesen

Museum Mudam – Luxembourg

  • Sep 19, 2017
  • 348 Views

Mudam, das Museum für zeitgenössische Kunst in Luxemburg, setzt sich für eine Vielfalt künstlerischer Disziplinen ein. Seine Sammlung und sein Ausstellungsprogramm stehen für die Tendenzen des zeitgenössischen Kunstschaffens und halten die Besucher ständig über neue künstlerische Arbeitsweisen auf dem Laufenden, auf nationaler weiterlesen

Bootsfahrt auf der Maas

  • Sep 18, 2017
  • 340 Views

Entdecken Sie die Maas in all ihrer Schönheit. Der Fluss, der von der Quelle in Pouilly-en-Bassin zu Rotterdam wandert. Im Departement Meuse können Sie die unberührte Schönheit dieses Flusses genießen. Von Mai bis September lädt Meuse Nautic Sie ein, die Schönheit der Maas weiterlesen

Centre Pompidou – Metz

  • Sep 16, 2017
  • 325 Views

Das Centre Pompidou-Metz in Metz ist als Zentrum für alle Formen zeitgenössischer Kunst eine Dependance des Centre Georges Pompidou in Paris, mit dem es Sammlungen und Gründungsphilosophie teilt. Es besteht seit 2010. Der Museumsneubau befindet sich in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs südlich der weiterlesen

Das Arthur-Rimbaud-Museum

  • Sep 14, 2017
  • 305 Views

Der in Charleville geborene Arthur Rimbaud (1854-1891) fand erst Frieden, als er aus der Stadt flüchtete. Die Stadt trug ihm das aber nicht nach, sondern widmete ihm ein Museum, das mit Dokumenten, Gegenständen und Manuskripten an den Dichter erinnert (darunter das berühmte weiterlesen

Alain Fournier

  • Sep 10, 2017
  • 370 Views

Alain-Fournier (eigentlich Henri-Alban Fournier; geboren 3. Oktober 1886 in La Chapelle-d’Angillon, Centre-Val de Loire; Gestorben 22. September 1914 in Les Éparges bei Verdun) Im September 1914 fiel Alain- Fournier im Ersten Weltkrieg - bei.Saint-Remy-la-Calonne  1913, vor hundert Jahren, weiterlesen

Mont-devant-Sassey – Kirche

  • Sep 10, 2017
  • 401 Views

L'Église Notre-Dame de l'Assomption: eine Kirche aus dem 12. Jahrhundert. Die Kirche unterstand in sehr früher Zeit, man spricht vom 7. Jahrhundert, dem adeliger Damenstift von Andcnne (Belgien). Sie gehört zu den schönsten des Großraums Verdun. Die jetzige Kirche kann auf das 12. weiterlesen

Wandervorschlag Côte St.Germain

  • Sep 9, 2017
  • 314 Views

Der Mont Saint-Germain hat eine Höhe von 352 m. Es handelt sich um den höchsten Punkt der umliegenden Gegend, Der Hügel steht zwar allein, gehört aber zu der Hügelkette, welche sich in diesem Departement Meuse am Ostufer des gleichnamigen Flusses, auf Deutsch weiterlesen

Wanderung Wiseppe 10 km

  • Sep 9, 2017
  • 312 Views

Wandervorschlag Wiseppe. Anfang: Moulin le Cygne Stenay Am Uferbereich der Maas entlang und rund um die Wiseppe. Es gibt keine Markierungen. Zum herinterladen: Wandervorschlag Wiseppe 10 km  oder QR-code weiterlesen

Amerikanischer Friedhof – Meuse-Argonne

  • Sep 7, 2017
  • 332 Views

Dieser 52 Hektar große Friedhof wurde am 14. Oktober 1918 vom Verband für Grabstätten der US-Streitkräfte auf dem von der 32. Infanteriedivision der USA (DIUS) belegten Terrain errichtet. Das Gebiet wurde den USA von der französischen Regierung auf Lebenszeit zugestanden, um dort weiterlesen